Das Erlebnisbergwerk bei:

Veranstaltungsdetails

 

Eintrittskarten können Sie gern über die Reservierungsanfrage bestellen.

Samstag, 27. Januar 2018 - Konzert mit Keimzeit

„Singapur“, „Irrenhaus“, „Nachtzug nach Sofia“ oder „Kling Klang“, das sogar schon von Heino gecovert wurde, sind nur einige Meilensteine der schon über drei Dekaden andauernden Karriere von Keimzeit, die sich schon die Bühnen mit Udo Lindenberg, Element Of Crime oder Clueso teilten. Die Kultband um Frontmann Norbert Leisegang überrascht immer wieder mit neuen Songs und Alben. So veröffentlichten sie im letzten Jahr ein gemeinsames Album mit dem Filmorchester Babelsberg und in diesem Frühling das neue Werk „Auf einem Esel ins All“, das sich sofort in den Media Control Charts platzierte; für Ende Oktober kündigt Sony Music eine neue Best Of-CD an. Die ganz besondere Magie von Keimzeit wird aber vor allem in ihren Livekonzerten deutlich.

Es wird jedes Jahr ein Highlight in die neue Tourneesaison, diesmal zum dritten Konzert am 27.01.2018 um 19.00 Uhr im Erlebnisbergwerk Sondershausen.

Weil man Keimzeit nur selten in 670 m Tiefe erleben kann, hat sich die Band entschieden, einmal im Jahr im Bergwerk Sondershausen zu spielen, da es eine einzigartige Akustik hat und immer etwas Außergewöhnliches ist.

Fans haben wieder die Möglichkeit, sich ihren speziellen Keimzeit-Song zu wünschen. Ganz einfach eine Mail an info@keimzeit.de mit dem Wunschlied senden. Die zehn meistgewählten Keimzeit-Stücke werden Bestandteil des Konzertes sein.

Beginn: 19.00 Uhr

Seilfahrt ab 17.30 Uhr

Preis 41,00 Euro